Sie sind hier: Angebote / Senioren / Ambulante Pflege / Sozialstation Bremervörde

Ansprechpartner

Pflegedienstleitung
Iris Buck

Tel: 04761 6075
info[at]sozialstation-bremervoerde[dot]de

Huddelberg 22
27432 Bremervörde

Bürozeiten:

Montag bis Freitag
von 8.00 - 14.00 Uhr

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Sozial- und Pflegestation Bremervörde-Geestequelle

Gruppenbild unserer Mitarbeiter
Foto: Jeschke / DRK Bremervörde

Verständlicherweise möchten die meisten alten und kranken Menschen so lange wie nur möglich in ihren eigenen vier Wänden bleiben.

Zusammen mit unseren Partnern, der Stadt Bremervörde und der Samtgemeinde Geestequelle, haben wir 1996 diesen Gedanken aufgegriffen und den Pflegedienst der Sozial- und Pflegestation ins Leben gerufen.

Ca. 30 Pflegerinnen und Pfleger der Sozialstation Bremervörde sind täglich unterwegs, um Patienten in ihren eigenen vier Wänden professionell zu betreuen und zu versorgen, um ein weitgehend selbständiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können. 

Foto: Eine blonde Pflegekraft steht lächelnd an einem Einsatzwagen.
Foto: A. Zelck / DRK

Unser Pflegekonzept

Im Pflegekonzept der Sozial- und Pflegestation steht „Kundenorientierung“ an erste Stelle: Wir orientieren uns an den Wünschen, Problemen und Ressourcen der Pflegebedürftigen. Es ist uns wichtig, vorhandene Selbstversorgungsfähigkeiten der Pflegebedürftigen zu erhalten und Fähigkeiten, die verlorengegangen sind, zu reaktivieren.

Um einen Wechsel bei der Pflege und Versorgung zu vermeiden, arbeiten wir nach dem Prinzip der Bezugspflege. Dem Pflegekunden wird dabei eine Pflegekraft zugeordnet, die pflegerischen Maßnahmen plant und in enger Kommunikation mit den Angehörigen, Ärzten und weiteren Dienstleistern steht.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Pflegekonzept der Sozial- und Pflegestation, zur Sozialstation und deren Leitbild sowie über das Team des Bremervörder Pflegedienstes erhalten sie im Internet unter www.sozialstation-bremervoerde.de

Unsere Leistungen

  • Alle Leistungen rund um die Pflege, inklusive Leistungen der Pflegeversicherung
  • Alten- und Krankenpflege
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Verhinderungspflege und stundenweise Ersatzpflege zur Unterstützung der pflegenden Angehörigen
  • Pflege nach einem Krankenhausaufenthalt
  • Wundmanagement
  • Palliativversorgung
  • Vermittlung von Hausnotruf
  • Vermittlung eines MenüService
  • Pflegenotruf 24 Stunden pro Tag
  • Vermittlung von hauswirtschaftlichen Hilfen
  • Persönliche Beratung und Hilfestellung bei Anträgen auf Leistungen der Pflegeversicherung
  • Vermittlung von Begleit- und Hilfspersonal
  • Gesprächskreis für pflegende Angehörige
  • Ehrenamtliches Betreuungsangebot für Demenzkranke

Persönliche Beratung

Einen besonderen Stellenwert nimmt die persönliche Beratung für uns ein. So können wir Ihnen das passende Angebot für Ihre Bedürfnissse unterbreiten.

Bürozeiten:

Montag - Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Zwei Pflegekräfte mit einem Dienstwagen.
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Unser Pflegenetzwerk

 

Um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten, hat die Sozial- und Pflegestation ein Netzwerk mit verschiedenen sozialen Diensten geschaffen.

Dem Netzwerk gehören unter anderem der Hospizdienst Bremervörde-Zeven, die Krebsfürsorge Bremervörde-Zeven, die Alzheimer-Selbsthilfegruppe Bremervörde, die Diakonischen Hilfe der Kirchengemeinden St. Liborius sowie der Auferstehungsgemeinde Bremervörde und der Paritätischen Bund an.

Des Weiteren arbeitet die Sozial- und Pflegestation eng mit den ortsansässigen Haus- und Fachärzten, Krankenhäusern, Sanitätshäusern, Seniorenheimen und sonstigen Therapeuten zusammen, um den Patienten die bestmögliche Pflegeleistung zu bieten. 

zum Seitenanfang